Was glauben wir, wenn wir glauben?

Katechese und Verkündigung

Tauferinnerung - Eltern mit Kind
Tauferinnerung: Die ersten Begleiter in den Glauben sind die Eltern...

Die Erstkommunion in der Familie, die Vorbereitung auf die Firmung, eine Taufe, ein Kirchenaustritt oder ein Kircheneintritt, ein Lebensabschnitt, eine Krise … dies sind Anlässe, (wieder einmal) nach dem eigenen Glauben zu fragen.

  • Was bedeutet mir mein Glaube an Gott?
  • Warum bin ich katholisch?
  • Will ich in die Kirche eintreten?
  • Wie kann ich mehr über meinen Glauben erfahren?

Zum Teil handelt es sich da um einfache Informationsfragen, zum Teil um sehr persönliche Fragen. In beiden Fällen helfen wir gerne weiter.

Manche Antworten lassen sich besser im persönlichen Gespräch mit dem Seelsorger oder der Seelsorgerin in der Nähe finden. Auch dabei bieten wir unsere Hilfe an.

Wir fördern ansprechende Formen des Lernens und der Kommunikation des christlichen Glaubens.

Wir sind eingebunden in die Abteilung 1.1 - Pastorale Grundaufgaben - im Zentralbereich Pastoral und Gesellschaft des Bischöflichen Generalvikariats.

Weiteres: