Synode soll Praxis werden - die Umsetzungs-Phase

Struktur des Umsetzungs-Prozesses

  • Die Leitungskonferenz des Bischöflichen Generalvikariats trifft die grundlegenden Entscheidungen; damit können die durch die Synode angestoßenen Veränderungen mit Legitimation der Organisation eingeführt werden.
  • Gelenkt wird die Umsetzung von der Steuerungsgruppe.
  • Die Prozessleitung und damit das operative Geschäft liegt beim früheren Synodensekretär Christian Heckmann; das Synodenbüro unterstützt ihn dabei.
  • Beauftragt von der Leitungskonferenz bearbeiten Teilprozessgruppen die verschiedenen Arbeitsaufträge.
  • Die Mitarbeitervertretung wird gemäß der Mitarbeitervertretungsordnung beteiligt;
  • die diözesanen Räte sind vor Richtungsentscheidungen zu hören und deren Voten sind zu berücksichtigen.

Steuerungsgruppe

  • Der Bischöfliche Generalvikar
    (Dr. Ulrich Graf von Plettenberg)
  • Dr. Gundo Lames (Direktor des Strategiebereichs „Ziele und Entwicklung“ im Generalvikariat)
  • Lydia Schmitt / Markus Krogull-Kalb (in gegenseitiger Vertretung) für die Gesamt-Mitarbeitervertretung
  • Anja Peters - die bisherige Synoden-Moderatorin als „Gewährsfrau“ der Synode

Prozessleitung

  • Christian Heckmann
    (bis Juli 2016 Sekretär der Synode)

Externer Berater

  • Michael Kempf

Die Teilprozessgruppen (Umsetzungsgruppen)

... setzen sich je nach Aufgabe unterschiedlich zusammen; ihnen gehören an:

  • Mitarbeiter_innen aus kirchlichen Einrichtungen
  • engagierte Ehrenamtliche aus Pfarreien, Dekanaten, Verbänden ...
  • Mitarbeiter_innen aus dem Bischöflichen Generalvikariat
  • ehemalige Synodale
  • Mitglieder der Mitarbeitervertretung
  • weitere Fachleute
  • ...

Bereits aktiv bzw. beauftragt sind die Teilprozessgruppen (TPG)
Kommunikation
Raumgliederung

Allgemeines über weitere TPG (incl. Möglichkeiten der Mitarbeit in den TPG - ab Februar 2017) -
zu strukturellen Fragen, zur Unterstützung der Pfarreien der Zukunft durch das Generalvikariat und zu Rechtsfragen;
zu mehr "inhaltlichen" Fragen, neuen Schwerpunkten und übergreifenden Einzelthemen

Weiteres: