Diözesancäcilienverband Trier

Der Diözesancäcilienverband ist ein Zusammenschluss all der etwa 25.000 Christinnen und Christen, die sich im Bereich der Kirchenmusik im Bistum Trier engagieren:

  • Sängerinnen und Sänger (aller Altersgruppen),
  • Instrumentalisten,
  • Chorleiterinnen und Chorleiter,
  • Organistinnen und Organisten,
  • Chorvorstände.

Alle vier Jahre wird auf der Ebene der Dekanate eine Vertrerin / ein Vertreter gewählt, die / der die oben genannten Personengruppen in der jährlich stattfindenden Mitgliederversammlung vertritt.

Weiteres: