Bistum Trier
Sonntag, 16. April 2017

Mit Gebet den Weg der Kirche begleiten

Bischof Ackermann gratuliert Papst em. Benedikt zum Geburtstag

Trier– Bischof Dr. Stephan Ackermann hat dem emeritierten Papst Benedikt, der am Ostersonntag (16. April) 90 Jahre alt wird, persönlich und im Namen der Diözese Trier gratuliert.

„Ich wünsche Ihnen Gottes reichen Segen für die Jahre, die er Ihnen noch schenken möge, und weiterhin die geistige Frische und die Kraft, mit Ihrem Gebet den Weg der Kirche zu begleiten, so wie Sie es am Ende Ihres Dienstes als Hirt der universalen Kirche versprochen haben“, schreibt Ackermann. In diesem Gebet seien die Menschen mit dem emeritierten Papst verbunden. Der Bischof versicherte, er werde „gemeinsam mit den Gläubigen bei der Feier der Eucharistie am Osterfest Ihrer im Gebet in besonderer Weise gedenken“.

(JR)

Der Brief an den emeritierten Papst

Weiteres:

News Details