Jahr der Orden - 2015

Für Gott. Für die Menschen.

2015: Das Jahr der Orden

Rückblicke auf das Jahr des geweihten Lebens

An Erscheinung des Herrn geht das Jahr der Orden zu Ende. Wir haben einige Ordensleute gebeten, uns kurz etwas dazu zu sagen, wie sie und ihre Gemeinschaften das Jahr erlebt haben - und wie sie und das Bistum damit weitergehen sollten...

Franziskanerinnen von Waldbreitbach, Sr. Gerlinde-Maria Gard & Sr. Evamaria Durchholz
Barmherzige Brüder von Maria-Hilf, Generaloberer Bruder Peter Berg
Franziskanerbrüder vom Heiligen Kreuz e.V., Generalsuperior Bruder Ulrich Schmitz

Papst Franziskus hat das Jahr 2015 zum "Jahr des geweihten Lebens" ausgerufen - die Ordensleute im deutschen Sprachraum haben sich entschieden, es eher "Jahr der Orden" zu nennen - was ziemlich genau das Gleiche meint, aber eher auch in der Alltagssprache verständlich ist... Das Jahr dauert seit dem ersten Advent (30. November 2014) bis zum "Tag des geweihten Lebens" am 2. Februar 2016 (Fest der Darstellung Jesu im Tempel).

In seinem Schreiben an die Ordensleute hat der Papst drei Haupt-Aufgaben des Jahres benannt:

  • Dankbar auf die Vergangenheit schauen
  • Die Gegenwart mit Leidenschaft leben
  • Die Zukunft voll Hoffnung ergreifen

bistum-trier.de sammelt hier vor allem Informationen über die Ordensgemeinschaften, die im Bistum Trier leben und arbeiten; wir stellen Ordensfrauen und Ordensmänner vor, zeigen Klöster - bewohnte und frühere - und andere "Spuren" des Ordenslebens - und laden  mit den Ordensleuten zusammen ein: Kommt und seht...

Orden - aus "katholisch für Anfänger(innen)" bei katholisch.de

Weiteres: