Arbeitshilfen, Literatur, Medien

  • Handbücher und LexikaSwitch

    Baer, Harald / Gasper, Hans / Sinabell, Johannes / Müller, Joachim (Hrsg.)
    Lexikon neureligiöser Bewegungen und Weltanschauungen

    Das Lexikon besteht aus drei voneinander unabhängigen Bänden

    • Lexikon nichtchristlicher Religionsgemeinschaften
      ISBN: 978-3-451-06049-6, Herder Spektrum 6049, Freiburg 2010, 253 S.
    • Lexikon christlicher Kirchen und Sondergemeinschaften
      ISBN: 978-3-451-06051-9, Herder Spektrum 6051, Freiburg 2010, 256 S.
    • Lexikon neureligiöser Bewegungen, esoterischer Gruppen und alternativer Lebenshilfen
      ISBN: 978-3-451-06053-3, Herder Spektrum 6053, Freiburg 2010, 251 S.

    Das Verzeichnis der darin aufgeführten Gruppen und Stichworte finden Sie hier

    Hans Krech, Matthias Kleiminger (Hg.)
    Handbuch religiöse Gemeinschaften und Weltanschauungen
    Gütersloher Verlagshaus, 6. Auflage 2006, ISBN 3-579-03585-1

    Erste Auskunft Sekten - Okkultismus, Esoterik, Weltanschauung
    St. Benno Verlag Leipzig, 3. Auflage 2000, ISBN 3-7462-1332-0

    Reinhard Hempelmann, u. a. (Hg.)
    Panorama der neuen Religiosität, Sinnsuche und Heilsversprechen zu Beginn des 21. Jahrhunderts
    Gütersloher Verlagshaus, 2. überarbeitete Auflage 2005, ISBN 3-579-02320-9

    Georg Schmid, Georg Otto Schmid (Hg.)
    Kirchen, Sekten, Religionen. Religiöse Gemeinschaften, weltanschauliche Gruppierungen und Psycho-Organisationen im deutschen Sprachraum.
    Ein Handbuch. Begründet von Oswald Eggenberger.
    Theologischer Verlag Zürich, 7. Auflage 2003, ISBN 3-290-17215-5

    Andreas Fincke, Matthias Pöhlmann
    Kompass Sekten und religiöse Weltanschauungen. Ein Lexikon Gütersloher Verlagshaus 2004, ISBN 3-579-06409-6

  • RatgeberSwitch

    Kurt-Helmuth Eimuth,
    Sekten-Ratgeber
    Informationen und Ratschläge für Betroffene
    Herder Verlag, Freiburg, 1997, ISBN 3-451-04549-4

    Kurt-Helmuth Eimuth,
    Die Sekten-Kinder. Mißbraucht und betrogen -
    Erfahrungen und Ratschläge,
    Herder Spektrum, Freiburg, 1996, ISBN 3-451-04397-1

    Heike Dierbach,
    Die Seelenpfuscher. Pseudo-Therapien, die krank machen.
    Rowohlt 2009, ISBN 978-3-499-62586-2
    Weitere Informationen zu diesem Buch finden Sie hier

    Ministerium für Frauen, Jugend, Familie und Gesundheit des Landes Nordrhein-Westfalen,
    Familienrechtliche Konflikte mit "Sekten und Psychokulten",
    Weitere Informationen: Informations- u. Dokumentationszentrum Sekten/Psychokulte (IDZ) bei der Arbeitsgemeinschaft Kinder- u. Jugendschutz (AJS) in Nordrhein-Westfalen e.V., dort unter "Publikationen"

    Wolfgang Raack/ Regina Doffing / Martin Raack
    Recht der religiösen Kindererziehung. Unser Kind und seine Religion,
    Beck-Rechtsberater im dtv, 288 Seiten, ISBN 978-3-423-05676-2

    Hansjörg Hemminger
    Geister, Hexen, Halloween. Esoterik und Okkultismus im Alltag. Ein Ratgeber für Eltern,
    Gießen (Brunnen Verlag) 2002, 141 Seiten,  ISBN 3-7655-1276-1

  • Arbeitshilfen für Schule und JugendarbeitSwitch

    Michael Landgraf
    Religion, „Sekte“, oder ....?
    Einführung - Materialien - Kreativideen
    Calwer Verlag 2011 (3. aktualisierte Auflage), 126 Seiten, ISBN 978-3-7668-4167-4

    Andreas Fincke
    Wenn Gruppen viel versprechen

    Cornelsen-Verlag 2005, Reihe "Position beziehen" Klasse 7/8, ISBN: 3061205055

    Roland Biewald, Harald Lamprecht
    Religiöse Sondergemeinschaften, Psychogruppen, Sekten
    ,
    Evangelische Verlagsanstalt, Leipzig 2005, Themenhefte Religion, ISBN: 3-374-02331-2

    Martin Schmidt-Kortenbusch
    Arbeitsblätter „Sekten“ – neue Wege zum Heil?

    Ernst Klett Verlag, Stuttgart, 4. Auflage, 1998, ISBN 3-12-926764-6

    Neureligiöse Bewegungen und Psychomarkt
    Erstellt von einem Arbeitskreis im Staatsinstitut für Schulqualität und Bildungsforschung, 2007.
    Bezug nur über die Gymnasialpädagogische Materialstelle der Evang.-Luth. Kirche in Bayern (Arbeitshilfe Thf 142)

    Wolfgang Hund,
    Okkultismus. Materialien zur kritischen Auseinandersetzung,
    Verlag an der Ruhr, Mülheim 1996, ISBN 3-86072-226-3Wolfgang Hund,
    „Gibt´s das wirklich?“ Okkultismus und Esoterik in Fragen und Antworten
    ,
    CARE-LINE Verlag , Neuried 2004, ISBN 3-937252-15-0

    Roland Biewald
    Okkultismus, Satanismus
    ,
    Evangelische Verlagsanstalt, Leipzig, 4. überarbeitete Auflage, 2004, Themenhefte Religion, ISBN 3-374-01785-1

    Matthias Roser
    Zwischen Glaube und Besessenheit. Umfassende Materialien zum Fundamentalismus in den Weltreligionen,
    Auer Verlag, Donauwörth 2010, ISBN 978-3-403-06473-2 (Sekundarstufe)

    Matthias Roser
    Gott vs. Darwin. Umfassende Materialien zur Kontroverse "Evolution und Schöpfung",
    Auer Verlag, Donauwörth, 2. Auflage 2010, ISBN 978-3-403-06216-5

    Margit Wasmeier-Sailer
    Wie stehst du zu deiner Religion? Umfassende Materialien zum Thema Glaubensfragen und Glaubenskritik,
    Auer Verlag, Donauwörth 2010, ISBN 978-3-403-06556-2

  • Empfehlenswerte Filme im Verleih kirchlicher Medienstellen bzw. KreisbildstellenSwitch

    Dokumentarfilme

    Sekten (17 min)
    Weitere Informationen finden Sie hier

    Psychosekten (17 min)
    Weitere Informationen finden Sie hier

    Scientology - Neue Fassade, alte Strategien? (2007, 29min)
    Weitere Informationen finden Sie hier

    Der gesäuberte Planet. Eine Reise ins Innere der Scientology. (2008, 25 min)
    Weitere Informationen finden Sie hier

    Spielfilme

    Delphinsommer (2004, 84 min)
    Weitere Informationen finden Sie hier

    Bis nichts mehr bleibt (2009, 90 min)
    Weitere Informationen finden Sie hier
    Eine Arbeitshilfe des Bistums Augsburg zum Film finden Sie hier (PDF-Dokument)

    Diese Filme können Sie in den Medienläden des Bistums Trier in Trier, Koblenz und Saarbrücken ausleihen.
    Weitere Medien finden Sie in den Online-Katalogen der Medienläden (Menüpunkt: Medienangebot)

  • Check deinen Durchblick - Eine Broschüre für JugendlicheSwitch

    Was ist eine Sekte? Woran erkennt man gefährliche Organisationen und Gruppen, die Menschen vereinnahmen und ausnutzen?
    Peppig gestaltete Informationen und Frage-Checks führen ohne viel Leseaufwand zu diesen und weiteren zentralen Fragen: Mit wem habe ich es eigentlich zu tun? Wie stelle ich mir Gemeinschaft vor? Ab wann wird es für mich in einer Gemeinschaft problematisch?
    Kritisches Fragen hilft bei der persönlichen Orientierung. Und die ist angesichts der unüberschaubaren Angebote der religiösen und weltanschaulichen Gruppen und Szenen notwendig.

    Die 20-seitige, durchgehend farbige Broschüre will Jugendliche dabei unterstützen. Sie wurde von der Arbeitsgemeinschaft der Referate für Weltanschauungsfragen in Österreich erarbeitet. Zielgruppe: Jugendliche ab 14 Jahren.
    Die PDF-Version der Broschüre finden Sie hier.
    Die Internetseite zur Broschüre bietet weitere Informationen, Unterrichtsmaterial und Weiterbildungsangebote zu den Themen der Broschüre.

    Die Broschüre kann hier in Sätzen für Schulklassen und kirchliche Jugendgruppen kostenlos (gegen Erstattung der Portokosten) bestellt werden.

Weiteres: