Unsere WebSeite verwendet Cookies (kleine Textdateien, die sie auf Ihrem Rechner ablegt); dadurch bleibt bistum-trier.de für Sie möglichst leicht zugänglich und komfortabel. Näheres finden Sie in unserer Datenschutzerklärung . Sie können in den Einstellungen Ihres Browsers bestimmen, ob er Cookies akzeptiert oder nicht. Wenn Sie auf unserer Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

Kindertagesstätte St. Augustinus, Trier-Kürenz

Das Anfang der 70-er Jahre erbaute Gebäude der Kindertagesstätte St. Augustinus in Neu-Kürenz soll energetisch saniert und im Bereich der bestehenden Küche erweitert werden.

Das Gebäude wurde in den zurückliegenden 45 Jahren durch verschiedene bauliche Maßnahmen verändert. So wurde Anfang der 90-er Jahre eine Aufstockung auf dem bestehenden, eingeschossigen Flachdachbau unternommen. Hierdurch wurde im Dachgeschoss Platz für zwei weitere Gruppen geschaffen. Im Erdgeschoss waren damals vier Gruppen untergebracht.

Im Zuge des Rechtsanspruches auf einen Kita-Platz für Unter-Dreijährige, wurde in den Jahren 2013/2014 weitere Maßnahmen umgesetzt, um dem Platzbedarf und den geänderten Betriebsanforderungen gerecht zu werden. Hierbei wurden im 1992 erstellten Dachgeschoss bestehende Speicherräume zu einem weiteren Gruppenraum und einem Personalraum, inkl. WC-Bereich umgebaut. Im Erdgeschoss wurde eine der vier vorhandenen, Gruppen mittels einer Trennwand in Trockenbauweise, in zwei Schlafräume unterteilt. Die bestehenden Kinder-WC-Bereiche wurden im Zuge der Maßnahme umfangreich saniert und an die Bedürfnisse von Unter-Dreijährigen angepasst. Außerdem erhielt das Gebäude teilweise neue Fensterelemente aus Kunststoff. Die Kita ist nach Abschluss dieser Erweiterungsmaßnahme, und bis heute, eine 6-gruppige Einrichtung.

Bei der Kita St. Augustinus handelt es sich um ein zweigeschossiges Gebäude mit einer Teilunterkellerung. Die Wände des Erd- und Kellergeschosses wurden in den 70-ern aus Gefachen aus Mauerwerk hergestellt, die zwischen Stahlbetonstützen angeordnet sind. Das in den 90-ern erbaute Dachgeschoss wurde in Holzständerbauweise errichtet.

Die Decke über dem Kellergeschoss, sowie das in 1992 überbaute Flachdach über dem Erdgeschoss, wurden in Stahlbeton ausgebildet.

Das Gebäude soll im Zuge der Maßnahme einer energetischen Aufwertung unterzogen werden. Es ist geplant, ein Wärmedämmverbundsystem auf den Außenwänden aufzubringen. Fast alle Fenster- und Außentürelemente im Unter- und Erdgeschoss werden im Zuge der Sanierungsmaßnahme erneuert. Das Dach erfährt eine umfangreiche Sanierung inklusive Erneuerung der Eindeckung und großer Teile der Dachflächenfenster. Das Gebäude wird außerdem im Hinblick auf das Thema Inklusion mit einem Aufzug ausgestattet, der die drei Geschosse barrierefrei erschließt.

Öffentliche Ausschreibung nach VOB:

Bauvorhaben:

Energetische Sanierung der katholischen Kindertagesstätte St. Augustinus
Am Weidengraben 31 - 54296 Trier

Bauherr:

Katholische Kirchengemeinde Heilige Edith Stein
Im Treff 15 - 54296 Trier

Planung/Bauüberwachung:

BERDI Architekten
Friedrichstraße 8 - 54470 Bernkastel-Kues
Tel.: 06531 50178 0, E-Mail: info(at)berdi-architekten.de

Fachplanung Haustechnik::

Berens und Friedrich, Planungsbüro für technische Gebäudeausrüstung
Trierer Landstraße 9 - 54516 Wittlich
Tel.: 06571/9728-0, E-Mail: info(at)bf-tga.de

  • KG 300 - Abbruch-, Erd-, Beton-, Maurer-, Abdichtungsarbeiten Switch

    Schutzgebühr 25,00 €

    Ausführungsbeginn: ca. 9. KW 2019

    Beschreibung:

    Menge ca.

    Schotterplanum

    200 m²

    Abbruch Fensteranlagen

    250 m2

    Abbruch Innentüren

    22 Stck

    Rückbau Wandfliesen

    200 m2

    Rückbau Bodenfliesen

    160 m²

    Erdaushub Bodenklasse 1

    450 m²

    Erdaushub Bodenklasse 3-5

    400 m³

    Arbeitsraumverfüllung

    400 m³

    Kontrollschächte

    2 Stck

    Abdichtungsbahn senkrecht

    250 m²

    Perimeterdämmung

    250 m²

    Drainageleitung

    160 m

  • KG 300 - Dachdecker-, Zimmer- und Klempnerarbeiten Switch

    Schutzgebühr 25,00 €

    Ausführungsbeginn: ca. 20. KW 2019

    Beschreibung:

    Menge ca.

    Rückbau vorhandene Dacheindeckung aus Ziegeln

    790 m²

    Zwischensparrendämmung

    780 m2

    Aufdachdämmung

    790 m²

    Dacheindeckung neu aus Ziegeln

    790 m2

    Verkleidung Drempel und Giebel mit Alu-Winkelstehfalz

    285 m²

  • KG 300 - Gerüstarbeiten Switch

    Schutzgebühr 25,00 €

    Ausführungsbeginn: ca. 21. KW 2019

    Beschreibung:

    Menge ca.

    Arbeits- und Schutzgerüst

     800 m²

    Dachfanggerüst

     150 m2

  • KG 300 - Fenster- und Sonnenschutzarbeiten Switch

    Schutzgebühr 25,00 €

    Ausführungsbeginn: ca. 22. KW 2019

    Beschreibung:

    Menge ca.

    Kunststofffenster

    160 m²

    Raffstoreanlagen

    130 m²

    Alu-Innentüren

    15 m²

  • KG 300 - Wärmedämmverbundsystem und Putz Switch

    Schutzgebühr 25,00 €

    Ausführungsbeginn: ca. 39. KW 2019

    Beschreibung:

    Menge ca.

    Wärmedämmverbundsystem

    350 m2

    Außenputz

    350 m2

    Innenputz

    450 m2

  • KG 300 - Schlosser Switch

    Schutzgebühr 25,00 €

    Ausführungsbeginn: ca. 7. KW 2019

    Beschreibung:

    Menge ca.

    Bestehende Stahltreppenanlagen demontieren und nach der Bauphase wieder aufbauen

    3 Stck

  • KG 400 - Heizungsarbeiten Switch

    Schutzgebühr 25,00 €

    Ausführungsbeginn: ca. 7. KW 2019

    Beschreibung:

    Menge ca.

    Öltankdemontage 12.000 Liter

    1 Stck

    Entsorgung alte Heizkörper

    25 Stck

    Umrüstung Öl- auf Gasbrenner

    1 Stck

    Neue Heizungsverteilung

    1 Stck

    Heizkörper

    26 Stck

    Vor- und Rücklaufleitungen

    500 lfdm

    Dämmung der vorg. Leitungen

    500 lfdm

    Kaltwassererzeuger

    1 Stck

    Wandkühl-/Heizgeräte

    4 Stck

    hydraulischer Abgleich

    1 Stck

    Gasleitung von HA zum Gasbrenner

    1 Stck

  • KG 400 - Sanitärarbeiten Switch

    Schutzgebühr 25,00 €

    Ausführungsbeginn: ca. 7. KW 2019

    Beschreibung:

    Menge ca.

    Demontage Sanitärobjekte              

    20 Stck

    Barrierefreies WC

    1 Stck

    Kinderwaschraum

    1 Stck

    WC-Anlage H/D

    1 Stck

    Heizkörper

    50 lfdm

    Lüftungsrohr und Zubehör

    3 Stck

    Abluftgeräte für Bäder

    300 lfdm

    Bewässerungsleitungen

    300 lfdm

    Entwässerungsleitungen

    40 lfdm

  • KG 400 - Elektroarbeiten Switch

    Schutzgebühr 25,00 €

    Ausführungsbeginn: ca. 7. KW 2019

    Beschreibung:

    Menge ca.

    NSHV

    1 Stck

    Wandlermessung

    1 Stck

    elektr. Leitungen

    4500 lfdm

    Gebäudesystemtechnik / KNX

    1 Stck

    Beleuchtungskörper

    85 Stck

  • KG 400 - Blitzschutzarbeiten Switch

    Schutzgebühr 15,00 €

    Ausführungsbeginn: ca. 42. KW 2019

    Beschreibung:

    Menge ca.

    Ableitungen

    10 Stck

    Erdleitungen

    150 lfdm

    Tiefenerder

    2 Stck

    Auffangleitungen

    230 lfdm

Die Verdingungsunterlagen werden ausschließlich in digitaler Form als pdf auf einem Projektserver des Bistums Trier zur Verfügung gestellt. Die Bewerber erhalten ein Passwort und die Zugangsdaten zum Download.

Das Passwort erhalten Sie nach Zahlungseingang der Schutzgebühr vom jeweiligen Büro. Keine Rückerstattung!

Für die Gewerke der Kostengruppe 300:    

BERDI Architekten
Friedrichstraße 8 - 54470 Bernkastel-Kues
Tel.: 06531 50178 0, E-Mail: info(at)berdi-architekten.de

Kontoverbindung: IBAN DE83 5877 1224 0015 4450 02, BIC DEUTDEDB587, Deutsche Bank Bernkastel

Für die Gewerke der Kostengruppe 400:    

Planungsbüro Berens + Friedrich

Trierer Landstraße 9, 54516 Wittlich
Tel.: 06571  97280, E-Mail: info(at)bf-tga.de

Kontoverbindung: IBAN: DE 95 5875 1230 0060 0510 18, BIC: MALADE51BKS, Sparkasse EMH

Gaeb-Dateien werden auf Anfrage gegen schriftliche Bekanntgabe der E-Mail-Adresse elektronisch verschickt.

Nachprüfstelle gem. § 21 VOB/A ist die Aufsichts- und Dienstleistungsdirektion (ADD) in Trier.

Die Angebote sind einzureichen bei:

Pfarrbüro katholische Kirchengemeinde Heilige Edith Stein
Im Treff 15 - 54296 Trier

Die Submission findet am Dienstag, 18.12.2018 ab 14.00 Uhr im Pfarrbüro der Kirchengemeinde Heilige Edith Stein statt.

Nach oben

Weiteres: