Privatschule St. Maximin - Einbau einer Sprachalarmanlage

Projekt:         Privatschule St. Maximin
Bauherr:        Bischöfliches Generalvikariat, 54290 Trier, Mustorstraße 2
hier:              Öffentliche Ausschreibung

 

Bauvorhaben:

Privatschule St. Maximin, 54292 Trier, Maximinstraße 18b
Einbau einer Sprachalarmanlage

 

Bauherr:
Bischöfliches Generalvikariat

Mustorstraße 2

54290 Trier

 

Architekt:

Architekten L. Weltzel + P. Hardt

Am Palastgarten 12, 54290 Trier

 

Fachplaner TGA:

Ing.-Büro Rittgen – Beratende Ingenieure

Am Weidengraben 7, 54296 Trier

 

Folgende Leistungen werden vergeben:

 

  • LB 1 Installation einer Sprachalarmanlage Switch

    Art- und Umfang der Leistungen:

    LB 1 Installation einer Sprachalarmanlage

     

              1 St.    Sprachalarmanlagenzentrale (SAZ)

              1 St.    Brandschutzgehäuse für SAZ

              2 St.    Digitale Sprechstellen

    ca. 115 St.    Aufbau- und Deckeneinbaulautsprecher

    ca.   55 St.    Nichtautomatische Melder-Handtaster

    ca. 2500 m     Schwachstromleitungen

    ca. 1450 m     Schwachstromleitung mit integriertem Funktionserhalt

    ca.  900 m      Aluminiumrohr zur Leitungsführung

    ca.  140 St.    Bohrungen, einschl. brandschutztechnisches Verschließen

    ca.    20 St.    Kernbohrungen in Decken und Wänden

     

    Kostenbeitrag LB 1:

    30 Euro (zuzüglich 3,00 € bei Postversand

     

    Ausführungsfristen:

    LB 1     Sprachalarmanlage                          Sommerferien 2018    25.06. – 03.08.2018

     

    Angebotseröffnung:

    LB 1     Sprachalarmanlage                       

    Datum: 26.04.2018, 10:30 Uhr                                  

                                                          

    Ort: Bischöfliches Generalvikariat Trier ZB 2.5, Mustorstraße 2, Geb. D, Raum D 107 54290 Trier

     

Anforderung der Verdingungsunterlagen:

ab dem 09.04.2018 bei                       Rittgen, Beratenden Ingenieuren
                                                         Am Weidengraben 7, 54296 Trier

LB 1    Sprachalarmanlage

montags bis freitags vormittags            9:00 – 12:00

montags- und donnerstags nachmittags  14:00 – 16:00

 

Gaeb-Dateien werden auf Anfrage gegen schriftliche Bekanntgabe der E-Mail-Adresse elektronisch verschickt.

 

Zahlungsweise:

LB 1

Ausschließlich als Verrechnungsscheck ausgestellt auf Ing.-Büro J. Rittgen, Trier
mit Angabe des Verwendungszwecks

 

Angebote sind einzureichen beim:

Bischöflichen Generalvikariat Trier, Mustorstraße 2, 54290 Trier
Konferenzraum 1. OG , Gebäude D

 

Nachprüfstelle bei behaupteten Verstößen:

Vergabeprüfstelle:
Aufsichts- und Dienstleistungsdirektion Trier, Willy-Brandt-Platz 3, 54290 Trier

Weiteres: