Damit Sie unsere Internetseite optimal nutzen können, setzen wir nur technisch notwendige Cookies (kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden). Zur Reichweitenmessung der Seiten nutzen wir eine anonymisierte Statistik, die keine personenbezogenen Rückschlüsse auf Sie zulässt. Näheres finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Datenschutzerklärung

Neuer Ständiger Diakon im Bistum Trier 2022

Am 25. Juni 2022 wurde Dr. Veit Engst aus Wißmannsdorf zum Ständigen Diakon im Bistum Trier geweiht.
Lesen Sie mehr in der Pressemeldung "Leben im Glauben nicht auf die lange Bank schieben".

 

Der neue Diakon im Porträt

Dr. Veit Engst kommt aus der Pfarrei St. Matthias, Südliche Eifel, 55 Jahre alt, verheiratet, zwei Töchter. Er arbeitet als Belegarzt für Neurochirurgie im Marienhausklinikum Bitburg und im Neurozentrum Eifel in Bitburg.

Sein zukünftiger Einsatzort als Diakon mit Zivilberuf ist die Pfarrei St. Matthias, Südliche Eifel.

Zum Portrait von Dr. Veit Engst: "Der Kirche ein menschliches Gesicht geben"

Zur Pressemeldung "Der Diakonat macht den Arztberuf rund" gelangen Sie hier

Video Weihegottesdienst

Hier können Sie sich den Weihegottesdienst von Samstag, 25. Juni, als Video anschauen.

 

Weiteres: