Damit Sie unsere Internetseite optimal nutzen können, setzen wir nur technisch notwendige Cookies (kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden). Zur Reichweitenmessung der Seiten nutzen wir eine anonymisierte Statistik, die keine personenbezogenen Rückschlüsse auf Sie zulässt. Näheres finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Datenschutzerklärung

Pfingstnovene von Christi Himmelfahrt bis Pfingsten mit Texten von Monsignore Helmut Gammel

„Der Geist des Herrn erfüllt den Erdkreis“ (Weis. 1,7)

Pfingstnovene 2021

Die Texte der Pfingstnovene für das Jahr 2021 können Sie hier ab dem 13. Mai 2021 (Christi Himmelfahrt) finden. Wenn Sie die Texte als täglichen Newsletter abonnieren möchten (an den neun Tagen der Novene), können Sie sich hier in der Rubrik "Exerzitien - Tagesblätter" dafür kostenlos anmelden. Sie erhalten dann jeweils am Tag morgens um 8 Uhr eine Mail von uns mit dem Tagesimpuls.

Menschen, die sich bereits in einem früheren Jahr für die Pfingstnovene angemeldet haben, erhalten die Newsletter-Sendung automatisch. Sie müssen sich nicht erneut anmelden!

Stichwort: Pfingstnovene

Die Tage ab Christi Himmelfahrt bis zum Pfingstfest werden Pfingstnovene genannt. Die Bezeichnung Novene kommt vom lateinischen Wort für „neun“, denn es sind neun Tage bis zum Fest des Heiligen Geistes. In der Tradition der Kirche sind es Tage des besonderen Gebetes um die Gabe des Heiligen Geistes.

Diese Pfingstnovene des Gebetsapostolats im Bistum Trier ist eine Anregung und Hilfe dazu. 


Zur Themenseite "Pfingsten"

...klicken Sie auf das Vorschaubild oder auf diesen Link, um zur Themenseite Pfingsten zu gelangen.

Weiteres: