Die Rest-Cent Aktion der Aktion Arbeit

Kleine Spende - große Wirkung: Mit dem Verzicht auf die Cents "hinter dem Komma" können MitarbeiterInnen im Bistum Trier die Aktion Arbeit unterstützen - mit bis zu 99 Cent pro Monat...

Über 3.200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Bistums, der Kirchengemeinden und der Caritasverbände beteiligen sich inzwischen an der Rest-Cent-Aktion der Aktion Arbeit.

Verzichten Sie bei der Auszahlung Ihres Monatsgehalts auf die Cent-Beträge hinter dem Komma! Setzen Sie so ein wirksames Zeichen der Solidarität mit denen, die keine Arbeit mehr finden.

Der Brief des Generalvikars Dr. Ulrich Graf von Plattenberg an die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Bistum Trier, weitere Informationen und die Einverständniserklärung finden Sie hier:

Weiteres: