Unsere WebSeite verwendet Cookies (kleine Textdateien, die sie auf Ihrem Rechner ablegt); dadurch bleibt bistum-trier.de für Sie möglichst leicht zugänglich und komfortabel. Näheres finden Sie in unserer Datenschutzerklärung . Sie können in den Einstellungen Ihres Browsers bestimmen, ob er Cookies akzeptiert oder nicht. Wenn Sie auf unserer Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

Bistum Trier
Donnerstag, 16. Mai 2019

Angst vor Veränderung?

KEB Trier lädt zur Diskussion über aktuelle Europa-Themen

Trier – Wie sieht die Zukunft Europas aus? Was eint die Europäerinnen und Europäer und was verunsichert sie im Hinblick auf die kommende Europawahl? Diese und weiterführende Fragen beantwortet Simone Thiel, Politikwissenschaftlerin und CDU-Spitzenkandidatin für den Landkreis Trier-Saarburg, im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Theo-Talk im Petrusbräu“ am Montag, 20. Mai. Organisiert werden der Vortrag „Europas Zukunft – Was eint und? Welche Wurzeln teilen wir?“ und die anschließende Gesprächsrunde von der Katholischen Erwachsenenbildung (KEB) Trier. Die Moderation übernehmen Katharina Zey-Wortmann, Leiterin der KEB Fachstelle Trier, und Dr. Samuel Acloque, Bildungskoordinator der KEB Konz.  

Die Veranstaltung am Montag, 20. Mai, findet in der Gaststätte „Petrusbräu“, Kalenfelsstraße 3 in 54290 Trier statt. Beginn ist um 19 Uhr, Einlass bereits um 18.30 Uhr. Die Teilnahme ist gratis. Weitere Informationen gibt es bei der KEB Trier, Weberbach 17, 54290 Trier; Tel.: 0651-9937270, per E-Mail an keb.trier(at)bistum-trier.de oder auf der Homepage www.keb-trier.de.

(vl)

 

 

Weiteres:

News Details