Damit Sie unsere Internetseite optimal nutzen können, setzen wir nur technisch notwendige Cookies (kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden). Zur Reichweitenmessung der Seiten nutzen wir eine anonymisierte Statistik, die keine personenbezogenen Rückschlüsse auf Sie zulässt. Näheres finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Datenschutzerklärung

Bistum Trier
Samstag, 10. September 2022

Erwarte von mir keine frommen Sprüche

Stephan Wahl liest am 15. September in Völklingen aus seinem neuen Buch

Völklingen – Zu einer Autorenlesung mit Monsignore Stephan Wahl lädt die Pfarrei Völklingen St. Eligius für Donnerstag, 15. September, um 19.30 Uhr nach Völklingen-Fürstenhausen (Saal „An der Marienkirche“) ein. Der Priester, der seit einigen Jahren in Jerusalem lebt, liest aus seinem neuen Buch „Erwarte von mir keine frommen Sprüche: Ungeschminkte Psalmen“. „Wo ist Gott? Warum lässt er zu, dass die Ahr Menschen in den Tod reißt? Warum stoppt er nicht Tyrannen, die ganze Völker ins Unglück stürzen?“, heißt es in der Vorankündigung des Anfang September im Echter Verlang erschienenen Buches. Wahl verwandelt Themen unserer Zeit in moderne Psalm-Verse. In der Tradition der Psalmen, die Gott direkt und mutig ansprechen, fragen, klagen und anklagen, ringt Stephan Wahl um Worte wider die Sprachlosigkeit. Gott ist nicht einfach nur der liebe Gott, der Barmherzige, der alles Verstehende. Er ist auch der Geheimnisvolle, der Undurchschaubare, der uns schweigend abwesend erscheint. Mal sind die Texte radikal und wütend, dann wieder tröstlich und wärmend.

Seit einigen Jahren lebt Stephan Wahl in Jerusalem und war zuvor lange Zeit im Bistum Trier tätig. Er hat viele Stationen durchlaufen, vom Gemeindepfarrer bis hin zum Chef der Bistumskommunikation. Bundesweit bekannt ist er aus Funk und Fernsehen (unter anderem „Wort zum Sonntag“).

Der Eintritt ist frei, um eine Spende für ein Sozialprojekt in Jerusalem wird gebeten. Ein Büchertisch zum Erwerb der Bücher von Stephan Wahl steht bereit.

(red/uk)

Newsletter - immer aktuell informiert

Über unser Newsletterangebot - mit (fast) täglichen Pressemeldungen oder auch zu speziellen Themengebieten wie Klimaschutz, Weltkirche, Arbeitswelt, Religionsunterricht, Büchereiarbeit, Exerzitien, Fürbitten und mehr können Sie sich hier informieren und die Newsletter direkt abonnieren

Weiteres:

News Details