Damit Sie unsere Internetseite optimal nutzen können, setzen wir nur technisch notwendige Cookies (kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden). Wir sammeln keine Daten zur statistischen Auswertung. Näheres finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Bistum Trier
Donnerstag, 14. Januar 2021

Firmung auch im Lockdown

Weihbischof Franz Josef Gebert firmt im Dekanat Konz-Saarburg

Trier/Konz – Der Trierer Weihbischof Franz Josef Gebert hat bereits im Dezember seine Firmreise durch das Dekanat Konz-Saarburg begonnen und wird diese im Januar fortsetzen. Unter den strengen Auflagen der Corona-Abstandsregelungen und des Schutzkonzeptes für Gottesdienste gibt es beispielsweise in manchen Pfarreien mehrere Gottesdienste mit weniger Firmlingen. Die Firmreise endet am 31. Januar in Konz und beinhaltet noch folgende Stationen:

Samstag, 16. Januar, um 11 Uhr in Pfarrkirche St. Johannes der Täufer in Kastel-Staadt, um 14.30 Uhr in Heiligste Dreifaltigkeit in Freudenburg und um 17 Uhr in St. Martin in Serrig. Sonntag, 17. Januar, um 10.30 Uhr in Pfarrkirche St. Pius X. in Oberemmel, um 14.30 und um 16.15 Uhr in St. Martin Wiltingen. Sonntag, 24. Januar, um 10.30 Uhr und um 16 Uhr in St. Peter und Paul in Tawern sowie um 14 Uhr in St. Aper in Wasserliesch. Sonntag, 31. Januar, um 14.30 Uhr in St. Johann in Konz und um 16 Uhr in St. Nikolaus in Konz.

(aw)

Newsletter - immer aktuell informiert

Über unser Newsletterangebot - mit (fast) täglichen Pressemeldungen oder auch zu speziellen Themengebieten wie Klimaschutz, Weltkirche, Arbeitswelt, Medientipps, Religionsunterricht, Büchereiarbeit, Exerzitien, Fürbitten und mehr können Sie sich hier informieren und die Newsletter direkt abonnieren

Weiteres:

News Details