Damit Sie unsere Internetseite optimal nutzen können, setzen wir nur technisch notwendige Cookies (kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden). Zur Reichweitenmessung der Seiten nutzen wir eine anonymisierte Statistik, die keine personenbezogenen Rückschlüsse auf Sie zulässt. Näheres finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Datenschutzerklärung

Bistum Trier
Samstag, 21. Mai 2022

Gemeinsam Singen und Spaß haben

Singfreizeit für Familien und Einzelpersonen im Sommer in der Eifel

St. Thomas – Singen macht nachweislich glücklich: Untersuchungen haben gezeigt, dass beim Singen Glückshormone ausgeschüttet werden, es die Abwehrkräfte stärken und sogar lebensverlängernd wirken kann. Viele Sängerinnen und Sänger mussten während der letzten beiden Pandemie-Jahre auf ihr geliebtes Hobby verzichten, und auch für die Jüngsten war das gemeinsame Singen nicht möglich. Umso mehr hoffen die Organisatoren des bistumsweiten offenen Familiensingens, dass viele Kinder und Erwachsene nach Sankt Thomas in der Eifel kommen werden, um gemeinsam wieder Freude beim gemeinsamen Singen und Musizieren zu spüren.

Die Singfreizeit für Familien und alle interessierten Einzelpersonen richtet sich an Alt und Jung und findet im Exerzitienhaus St. Thomas von Freitag, 22. Juli, bis Sonntag, 31. Juli statt. An beiden Wochenenden gestalten der Erwachsenen- und der Kinderchor die Gottesdienste in St. Thomas mit dem erarbeiteten Programm; der Kinderchor führt dazu sein Singspiel auf. Neben den Chorproben am Vormittag und am Abend ist viel Zeit für Freizeitgestaltung: Die riesigen Wiesenflächen, das ruhig gelegene Haus sowie das Umfeld im Kylltal bieten ideale Möglichkeiten zu Entspannung, Spazieren und gemeinsamen Aktivitäten wie Fußball oder Federball.

Erwachsene zahlen im Doppelzimmer 540 Euro, im Einzelzimmer 585 Euro, Kinder von elf bis 16 Jahren 387 Euro und Kinder von vier bis zehn Jahren 270 Euro. Ab dem dritten angemeldeten Kind sparen Familien 50 Euro. Schüler und Studenten erhalten eine Ermäßigung auf 387 Euro.

Geleitet wird die Singfreizeit von Regionalkantor Lukas Stollhof aus Oberwesel (Erwachsenenchor) und Dekanatskantorin Susanne Zapp-Lamar aus Wadgassen (Kinderchor).

Die Möglichkeit zur Anmeldung und weitere Informationen gibt es beim Arbeitsbereich Kirchenmusik des Bischöflichen Generalvikariats Trier unter Tel.:  0651-7105-508 oder per Mail kirchenmusik(at)bgv-trier.de.

(sb)

Newsletter - immer aktuell informiert

Über unser Newsletterangebot - mit (fast) täglichen Pressemeldungen oder auch zu speziellen Themengebieten wie Klimaschutz, Weltkirche, Arbeitswelt, Religionsunterricht, Büchereiarbeit, Exerzitien, Fürbitten und mehr können Sie sich hier informieren und die Newsletter direkt abonnieren

Weiteres:

News Details