Damit Sie unsere Internetseite optimal nutzen können, setzen wir nur technisch notwendige Cookies (kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden). Wir sammeln keine Daten zur statistischen Auswertung. Näheres finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Bistum Trier
Dienstag, 11. August 2020

Gesucht: Jung, motiviert, engagiert

DJK-Sportjugend lobt „Award“ an Jugendliche aus

Trier/Koblenz/Saarbrücken – „Wir bringen unseren Verein weiter“: So lautet das Motto des „Jugend Awards“, den die DJK-Sportjugend im Bistum Trier auslobt. Der Preis richtet sich an engagierte Jugendliche, die ihren DJK-Verein durch ihr Ehrenamt bereichern und andere zum Mitmachen mobilisieren. Der Verband möchte so die Arbeit eines Jugendausschusses, einer Jugendleitung oder von Einzelpersonen auszeichnen. Dazu heißt es in der Ausschreibung: „Eine engagierte Jugend, die begeistert mitwirkt, ist für die Zukunft des Vereins wertvoll und bereichernd. Darum wollen wir mit dem DJK-SPORTJUGEND-AWARD diese Jugendlichen für ihr Tun würdigen und belohnen.“ Mit dem Preisgeld könnten Aktionen oder Ausflüge umgesetzt oder ein Projekt verwirklicht werden. Bewerberinnen und Bewerber können Jugendausschüsse, Jugendleitungen, engagierte Personen oder eine Projektgruppe sein. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer dürfen 14 bis 27 Jahre alt sein und aktiv in einem DJK-Verein im Bistum Trier mitwirken. Der Preis wird im Rahmen der 5. DJK-Ethikpreis-Verleihung im Jubiläumsjahr vergeben.

Vorschläge können eingereicht werden bei Carina Bappert, DJK-Jugendleiterin, E-Mail: carina.bappert(at)djk-dv-trier.de. Anmeldeschluss ist der 15. September.Weitere Informationen gibt es bei der DJK-Geschäftsstelle in Trier unter Tel.: 0651-24040 oder per E-Mail: info(at)djk-dv-trier.de.

Seit 100 Jahren setzt sich der Sportverband DJK für Kinder- und Jugendarbeit ein und möchte so die Persönlichkeitsentwicklung junger Menschen fördern. Der DJK-Sportverband und seine Vereine verstehen sich als christlicher Verband, der in der katholischen Kirche seine Wurzeln hat. Er orientiert sich an einem christlichen Menschenbild. Wesentlich ist die Verantwortung für sich selbst, für die Mitmenschen und für die Umwelt.

(red / sb)

Newsletter - immer aktuell informiert

Über unser Newsletterangebot - mit (fast) täglichen Pressemeldungen oder auch zu speziellen Themengebieten wie Klimaschutz, Weltkirche, Arbeitswelt, Medientipps, Religionsunterricht, Büchereiarbeit, Exerzitien, Fürbitten und mehr können Sie sich hier informieren und die Newsletter direkt abonnieren

Weiteres:

News Details