Unsere WebSeite verwendet Cookies (kleine Textdateien, die sie auf Ihrem Rechner ablegt); dadurch bleibt bistum-trier.de für Sie möglichst leicht zugänglich und komfortabel. Näheres finden Sie in unserer Datenschutzerklärung . Sie können in den Einstellungen Ihres Browsers bestimmen, ob er Cookies akzeptiert oder nicht. Wenn Sie auf unserer Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

Bistum Trier
Sonntag, 4. August 2019

Glückliche Gewinner

Saarländische Familie gewinnt Fahrrad-Gutschein über 1.000 Euro der Aktion Autofasten im Bistum

Trier/Orscholz - Familie Maas aus Orscholz hat den Fahrrad-Gutschein über 1.000 Euro der Aktion Autofasten im Bistum Trier gewonnen. Tochter Lea (vorne rechts im Bild) hat sich schon ein blaues Mountainbike ausgesucht und fährt vor der Radstation Gleis 11 am Trierer Hauptbahnhof eine kleine Proberunde. Zum Gewinn gratulierten Michaela Lukas (Geschäftsführerin Aktion Autofasten, links im Bild), Wilfried Hermesdorf (Leiter der Fahrradstation Gleis 11 Trier, 2. v.r.) und Gundo Lames (Direktor des Bereichs Ziele und Entwicklung im Bischöflichen Generalvikariat, hinten rechts im Bild). Während der siebenwöchigen Aktionszeit wurden über 50.000 Auto-Kilometer gespart. Insgesamt haben über 3700 Kinder, Jugendliche und Erwachsene an der Fastenaktion teilgenommen.

 

Weiteres:

News Details