Damit Sie unsere Internetseite optimal nutzen können, setzen wir nur technisch notwendige Cookies (kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden). Wir sammeln keine Daten zur statistischen Auswertung. Näheres finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Bistum Trier
Dienstag, 26. Mai 2020

Heldinnen und Helden des Alltags würdigen

DJK-Sportverband im Bistum Trier lobt zum fünften Mal Ethikpreis aus

Trier/Koblenz/Saarbrücken – Oft halten sich die Heldinnen und Helden des Alltags eher im Hintergrund, sie kümmern sich aufopfernd um andere, investieren ihre Freizeit, zeigen Empathie und Verlässlichkeit: Wertschätzung für dieses soziale Engagement möchte der katholische Sportverband DJK im Bistum Trier mit dem DJK-Ethikpreis auszeichnen und würdigen und fordert die Menschen dazu auf, Vorschläge einzureichen.

Bereits zum fünften Mal lobt der DJK den mit 2.500 Euro dotierten Ethikpreis „Der Mensch im Sport“ aus. Damit möchte die DJK auf Menschen aufmerksam machen, die sich für ein christliches Menschenbild im Sport und durch den Sport einsetzen. Dabei seien es oft die „kleinen“ Verdienste, die „Großes“ bewirkten und durch den DJK-Ethikpreis besonders herausgestellt werden sollen, wie der Verband mitteilt. Die Preisträger werden am 6. November durch Bischof Dr. Stephan Ackermann gewürdigt, der damit die Wichtigkeit eines sozialen und solidarischen Miteinanders im Sinne eines christlichen Menschenbildes in allen gesellschaftlichen Bereichen, so auch im Sport, unterstreichen möchte.

Der DJK-Ethikpreis richtet sich an Menschen, die sich durch ihre Vorbildrolle, durch besondere Förderung sportlich fairen Verhaltens, Förderung der Integration und Inklusion durch Sport oder durch Aussagen und Arbeiten in der christlich orientierten Sportethik ausgezeichnet haben. Die Bewerbungen können aus allen gesellschaftlichen Bereichen des Bistums Trier kommen – egal ob aus kirchlichen oder säkularen Vereinen und Gruppen. Eine Jury aus Vertreterinnen und Vertretern von Bistum, Sport, Förderern und DJK befindet über die eingereichten Vorschläge.

Einsendefrist für die Vorschläge bei der DJK-Geschäftsstelle Trier ist der 31. August 2020. Weitere Informationen und Formulare gibt es auch unter:

www.djk-ethikpreis.de

 

(sb)

Weiteres:

News Details