Damit Sie unsere Internetseite optimal nutzen können, setzen wir nur technisch notwendige Cookies (kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden). Zur Reichweitenmessung der Seiten nutzen wir eine anonymisierte Statistik, die keine personenbezogenen Rückschlüsse auf Sie zulässt. Näheres finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Datenschutzerklärung

Bistum Trier
Freitag, 2. Juli 2021

„Kinderzuschlag, Wohngeld & Co. – Was Ihnen zusteht“

Caritas und KEB bieten online Unterstützung an

Koblenz – Um Leistungen wie Kinderzuschlag (KiZ), Wohngeld, Bildungs- und Teilhabe-Paket zu erhalten, müssen diese beantragt werden. Die allermeisten Bürgerinnen und Bürger, die eigentlich einen Anspruch darauf haben, nutzen aber ihre Chance auf „etwas mehr Geld in der Familienkasse“ noch nicht.

Die Veranstaltung „KiZ, Wohngeld & Co – Was Ihnen zusteht“, die am Freitag, 9. Juli von 14 bis 15 Uhr, online stattfindet, möchte hier konkrete Unterstützung geben. Die Leistungen werden vorgestellt und ein persönlicher Kontakt mit den Mitarbeiterinnen der Caritas-Familienbüros angeboten. „Damit Hilfe ankommt“, lautet das Motto des Nachmittags und der Familienbüros.

Über den folgenden YouTube-Link können Interessierte ohne vorherige Anmeldung und kostenfrei über ihr Smartphone, Tablet oder PC dabei sein: www.t1p.de/familienbuero. Zuschauerfragen werden live beantwortet.

Die Veranstaltung wird gemeinsam durchgeführt von den Caritas-Familienbüros der Caritasverbände in Mayen, Andernach und im Rhein-Hunsrück-Kreis sowie der Katholischen Erwachsenenbildung Koblenz und Rhein-Hunsrück-Nahe in Kooperation mit der Familienkasse Rheinland-Pfalz/Saarland.

Das Angebot wird am Freitag, 10. September von 14 bis 15 Uhr, wiederholt.

Weitere Infos gibt es bei der Katholischen Erwachsenenbildung Koblenz unter Tel. 0261-9635590 sowie per Mail an keb.koblenz(at)bistum-trier.de oder auf der Homepage www.keb-koblenz.de.


Die Stiftung "Menschen in Not" fördert das Modellprojekt der „Caritas-Familienbüros“ für eine Laufzeit von zwei Jahren mit 200.000 Euro. Weitere Informationen hier zu gibt es aufhttps://www.stiftung-menschen-in-not.de/projekt-caritas-familienbueros/  

(red)

 

Newsletter - immer aktuell informiert

Über unser Newsletterangebot - mit (fast) täglichen Pressemeldungen oder auch zu speziellen Themengebieten wie Klimaschutz, Weltkirche, Arbeitswelt, Medientipps, Religionsunterricht, Büchereiarbeit, Exerzitien, Fürbitten und mehr können Sie sich hier informieren und die Newsletter direkt abonnieren

Weiteres:

News Details