Damit Sie unsere Internetseite optimal nutzen können, setzen wir nur technisch notwendige Cookies (kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden). Zur Reichweitenmessung der Seiten nutzen wir eine anonymisierte Statistik, die keine personenbezogenen Rückschlüsse auf Sie zulässt. Näheres finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Datenschutzerklärung

Bistum Trier
Donnerstag, 22. Dezember 2022

Nikolaus-Aktion: Knapp 3.000 Euro für soziale Projekte gesammelt

Trierer Theologie-Studierende spenden Erlös an Brüderstiftung Peter Friedhofen und Lebenshilfe für Afrika e.V.

Trier – 2.964 Euro sind bei der diesjährigen Nikolaus-Aktion des Mentorats der Trierer Theologie-Studierenden zusammengekommen. Am 21. Dezember überreichten Daniela Süß, Jannik Kiesgen und Christian Zoller – in Vertretung für Hauptorganisator Jonas Reinhardt – einen Scheck im Wert von 1.482 Euro an die Brüderstiftung Peter Friedhofen, vertreten durch Bruder Antonius Joos. Der zweite Scheck in gleicher Höhe geht an die Lebenshilfe für Afrika e.V.

Rund 20 Studierende der Theologischen Fakultät Trier waren in den Tagen um den 6. Dezember verkleidet als Nikolaus und Engel in Trier und Umgebung unterwegs, um Kindern die Geschichte des Heiligen Nikolaus von Myra nahezubringen. Insgesamt besuchten sie 84 Familien, aber auch soziale Einrichtungen und Schulen standen auf dem Terminplan.

Ursprünglich auf Initiative des Priesterseminars Trier gestartet, führt das Laienmentorat Trier schon seit 1999 die Nikolaus-Aktion durch. Die Erlöse gehen stets an nationale oder internationale Kinderhilfsprojekte, die mit dem Spenden-Siegel des Deutschen Zentralinstituts für soziale Fragen ausgezeichnet, oder in gemeinnütziger Trägerschaft sind. Die Projekte werden von den Trierer Theologie-Studierenden vorgeschlagen und per Abstimmung ausgewählt.

Weitere Informationen gibt es auf www.mentorat-trier.de/nikolausaktion.

(ih)

Newsletter - immer aktuell informiert

Über unser Newsletterangebot - mit (fast) täglichen Pressemeldungen oder auch zu speziellen Themengebieten wie Klimaschutz, Weltkirche, Arbeitswelt, Religionsunterricht, Büchereiarbeit, Exerzitien, Fürbitten und mehr können Sie sich hier informieren und die Newsletter direkt abonnieren

Weiteres:

News Details