Damit Sie unsere Internetseite optimal nutzen können, setzen wir nur technisch notwendige Cookies (kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden). Zur Reichweitenmessung der Seiten nutzen wir eine anonymisierte Statistik, die keine personenbezogenen Rückschlüsse auf Sie zulässt. Näheres finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Datenschutzerklärung

Bistum Trier
Donnerstag, 25. August 2022

Singen – Orgelspielen – Chor leiten

Kirchenmusik-Ausbildungen starten in Kürze

Trier/Koblenz/Saarbrücken – Singen, Orgelspielen, Chöre leiten: Das sind die drei Säulen, auf denen eine Ausbildung in der Kirchenmusikschule im Bistum Trier fußt. Jung und Alt können ihr musikalisches Talent in einem der Ausbildungsgänge weiterentwickeln und genießen dabei intensive Förderung. Im Herbst dieses Jahres starten alle Ausbildungen in den neuen Jahrgang.  

Die Ausbildung zeichnet sich durch einen kostengünstigen sowie ortsnahen Unterricht unter Leitung von qualifizierten Lehrkräften aus und ist berufsbegleitend möglich. Die Lernenden werden in einem breiten musikalischen Spektrum individuell gefördert. Den Unterricht in den Pastoralen Räumen und Dekanaten erteilen die jeweils zuständigen Dekanats- und Regionalkantorinnen und -kantoren. Die Ausbildungsgänge dauern in der Regel zwischen zwei und drei Jahren und werden mit einer Prüfung abgeschlossen.  

Wer das Orgelspiel erlernen möchte, wer Chorleiterin oder Chorleiter werden möchte oder sich ehrenamtlich als Kantorin oder Kantor im Gottesdienst engagieren will, erhält nähere Informationen sowie Anmeldeformulare bei der Bischöflichen Kirchenmusikschule Trier,  Mustorstraße 2, 54290 Trier, Tel.: 0651-7105 508, Fax: 0651-7105 422, kirchenmusik(at)bgv-trier.de.
Anmeldeschluss für die D-Ausbildung (mehr Infos) und C-Ausbildung (mehr Infos) ist am 1. September, Vorsänger/Kantoren (mehr Infos) können sich bis zum 7. Oktober anmelden. 

(red)

 

 

Newsletter - immer aktuell informiert

Über unser Newsletterangebot - mit (fast) täglichen Pressemeldungen oder auch zu speziellen Themengebieten wie Klimaschutz, Weltkirche, Arbeitswelt, Religionsunterricht, Büchereiarbeit, Exerzitien, Fürbitten und mehr können Sie sich hier informieren und die Newsletter direkt abonnieren

Weiteres:

News Details