Damit Sie unsere Internetseite optimal nutzen können, setzen wir nur technisch notwendige Cookies (kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden). Zur Reichweitenmessung der Seiten nutzen wir eine anonymisierte Statistik, die keine personenbezogenen Rückschlüsse auf Sie zulässt. Näheres finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Datenschutzerklärung

Bistum Trier
Mittwoch, 27. Oktober 2021

Weihnachten für die Ohren

Klingender Adventskalender der Trierischen Tonpost ab sofort bestellbar

Trier – Mit Liebe gesprochen und aus Tradition gestaltet – das ist der klingende Adventskalender der Trierischen Tonpost. Ab sofort ist er wieder bestellbar und lockt mit 24 akustischen Türchen, hinter denen sich auch in diesem Jahr musikalische Beiträge, Gedichte, Weihnachtsrezepte, Hörspiele und vieles mehr verbergen.

Ursprünglich für Blinde und Sehbeeinträchtigte ins Leben gerufen, wird der spezielle Kalender seit über 50 Jahren von haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeitern der Trierischen Tonpost produziert. Mittlerweile richtet er sich an alle, die sich auf eine vorweihnachtliche Einstimmung freuen. Der Kalender ist auf einer MP3-CD erhältlich und für Blinde und Sehbehinderte kostenlos. Zusätzlich hat das Bistum Trier eine spezielle App entwickelt, mit der der Adventskalender auch über das Smartphone barrierefrei angehört werden kann. Wer den Kalender als MP3-CD anfordern möchte, kann ihn gegen eine kleine Spende erhalten, per E-Mail tonpost(at)bistum-trier.de oder Tel.: 0651-7105 430.

(ia)

Newsletter - immer aktuell informiert

Über unser Newsletterangebot - mit (fast) täglichen Pressemeldungen oder auch zu speziellen Themengebieten wie Klimaschutz, Weltkirche, Arbeitswelt, Medientipps, Religionsunterricht, Büchereiarbeit, Exerzitien, Fürbitten und mehr können Sie sich hier informieren und die Newsletter direkt abonnieren

Weiteres:

News Details