Unsere WebSeite verwendet Cookies (kleine Textdateien, die sie auf Ihrem Rechner ablegt); dadurch bleibt bistum-trier.de für Sie möglichst leicht zugänglich und komfortabel. Näheres finden Sie in unserer Datenschutzerklärung . Sie können in den Einstellungen Ihres Browsers bestimmen, ob er Cookies akzeptiert oder nicht. Wenn Sie auf unserer Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

ZDF - Sonntag, 25. November 2018 - 09:30 bis 10:15 Uhr -

Evangelischer Gottesdienst

Themenbereich: Zeitgeschehen

In Liebe erinnern. Aus der Petrikirche in Herford mit Pfarrer Bodo Ries. Am Ewigkeitssonntag gedenkt die Petrigemeinde auch der vielen mittellosen Menschen, die hier seit Jahren namentlich in einem "Grabfeld der Erinnerung" kirchlich bestattet werden.
[ UT ]

Die Gemeinde sieht es als eine christliche Aufgabe an, auch diese Menschen, die sonst eher anonym beerdigt werden, würdig zu bestatten. Im Gottesdienst wird an sie in gleicher Weise erinnert wie an die anderen Menschen, die im vergangenen Jahr gestorben sind. Der Gottesdienst wird musikalisch von Tim Gärtner am Flügel und Ralf Tauz am Saxofon gestaltet. Leonie Deutschmann spielt die Orgel, und Pfarrer Bodo Ries leitet den Gottesdienst und wird auch predigen.

Weiteres:
 /section>