Damit Sie unsere Internetseite optimal nutzen können, setzen wir nur technisch notwendige Cookies (kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden). Wir sammeln keine Daten zur statistischen Auswertung. Näheres finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

BR 3 / BFS - Mittwoch, 8. Juli 2020 - 19:00 bis 19:30 Uhr - "STATIONEN"

Ungleiche Paare - Gemeinsam sind wir stark

Themenbereich: Zeitgeschehen
Sendereihe: "STATIONEN"

Gleich und gleich gesellt sich gern! Oder: Gegensätze ziehen sich an! Was stimmt denn nun? "STATIONEN"-Moderator Benedikt Schregle porträtiert ungleiche Paare: Ein gemischt-konfessionelles Ehepaar, das jeweils in seiner eigenen Kirche angestellt ist – ausgerechnet als evangelischer Pfarrer und katholische Gemeindereferentin.
[ UT ]

Zwillinge, die sich zum Verwechseln ähnlich sehen, aber völlig gegensätzliche Wege gehen. Und das Filmteam besucht eine große Frau mit einem kleinen Mann. Ist nur der Größenunterschied hier und da problematisch? Eins haben alle gemeinsam – gemeinsam sind sie stark. Religion erleben – der Name "STATIONEN" ist Programm. Ob Stationen einer persönlichen Entwicklung oder Stationen des Kirchenjahrs, die Feste der Religionen oder Stationen des Lebens: Es wird gefragt, wie Menschen denken und glauben. Religion soll (mit) zu erleben sein, um die eigene Orientierung in einer komplizierten Welt zu finden.

Weiteres:
 /section>