Damit Sie unsere Internetseite optimal nutzen können, setzen wir nur technisch notwendige Cookies (kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden). Wir sammeln keine Daten zur statistischen Auswertung. Näheres finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Kirchliches Amtsblatt - Bistum Trier

Wenn Sie einen Artikel aus dem Kirchlichen Amtsblatt (KA) zitieren wollen, können Sie zur Quellenangabe nach diesem Muster verfahren: KA [Bistum Trier] Jahrgang (Jahreszahl) Artikel-Nummer, also z.B. für das Abschlussdokument der Bistumssynode die Quellenangabe: "veröffentlicht in: KA Bistum Trier, 160 Jg.(2016) Nr. 120".

Im Folgenden nennen wir über der Überschrift des jeweiligen Artikels neben diesen Angaben und dem Datum zur inhaltlichen Orientierung außerdem die Rubriken aus dem KA (z.B. "Akten", "Erlasse des Bischofs", "Verordnungen und Bekanntmachungen", "Kirchliche Mitteilungen" etc.)

Verordnungen und Bekanntmachungen - Montag, 1. Juni 2020 - Jahrgang: 164 - Artikel: 112

Ferienvertretungen durch ausländische Priester im Sommer 2020

Aufgrund der von der Regierung ausgesprochenen Reisebeschränkungen im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie müssen wir derzeit davon ausgehen, dass in diesem Sommer keine ausländischen Ferienvertreter einreisen können.

Die Botschaften benötigen in der Regel für die Bearbeitung eines Visum-Antrags drei Monate, sodass nach derzeitiger Sachlage die Einreise von visumspflichtigen Priestern keinesfalls mehr möglich sein wird. Falls im Sommer für Priester aus EU-Ländern die Einreise möglich wird, werden wir für diesen Personenkreis kurzfristig tätig werden.

Wir wissen, dass diese Situation viele Pfarreiengemeinschaften vor Probleme stellt, sehen aber für das Jahr 2020 keine andere Möglichkeit. Wir bitten schon heute, auf Dekanatsebene eine gegenseitige Aushilfe bei dann sicher reduziertem Gottesdienstangebot zu organisieren.

Trier, im Mai 2020

Das Bischöfliche Generalvikariat

Weiteres:
 /section>