Damit Sie unsere Internetseite optimal nutzen können, setzen wir nur technisch notwendige Cookies (kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden). Wir sammeln keine Daten zur statistischen Auswertung. Näheres finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Kirchliches Amtsblatt - Bistum Trier

Wenn Sie einen Artikel aus dem Kirchlichen Amtsblatt (KA) zitieren wollen, können Sie zur Quellenangabe nach diesem Muster verfahren: KA [Bistum Trier] Jahrgang (Jahreszahl) Artikel-Nummer, also z.B. für das Abschlussdokument der Bistumssynode die Quellenangabe: "veröffentlicht in: KA Bistum Trier, 160 Jg.(2016) Nr. 120".

Im Folgenden nennen wir über der Überschrift des jeweiligen Artikels neben diesen Angaben und dem Datum zur inhaltlichen Orientierung außerdem die Rubriken aus dem KA (z.B. "Akten", "Erlasse des Bischofs", "Verordnungen und Bekanntmachungen", "Kirchliche Mitteilungen" etc.)

Verordnungen und Bekanntmachungen - Dienstag, 1. September 2020 - Jahrgang: 164 - Artikel: 156

Schöpfungszeit 2020: (w)einklang

Seit dem ökumenischen Kirchentag 2010 ruft die Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen (ACK) dazu auf, in der Zeit von Dienstag, 1. September, bis Sonntag, 4. Oktober jeden Jahres eine „Schöpfungszeit“ sowie am ersten Freitag im September oder an einem anderen Tag in der Schöpfungszeit einen „Schöpfungstag“ zu feiern .

Wie im Liturgischer Kalender 2020/2021 vermerkt, ist im Bistum Trier der 4. September 2020 als diesjähriger Schöpfungstag festgelegt.

Dazu gibt es bei der ACK ein Gottesdienst- und Materialheft zum jeweiligen Jahresmotto, das in diesem Jahr „(w)einklang“ heißt. Das Heft kann gedruckt bestellt oder als pdf-Datei heruntergeladen werden auf der Internet-Seite: www.oekumene-ack.de/themen/glaubenspraxis/oekumenischer-tag-der-schoepfung/2020

Im Bistum Trier werden auf den diözesanen Umweltseiten Veranstaltungen zur Schöpfungszeit im September veröffentlicht (www.umwelt.bistumtrier.de/spirituelles/schoepfungszeit/termine-in-der-schoepfungszeit/)

Alle, die eine entsprechende Veranstaltung eintragen lassen möchten, mögen dies beim Themenschwerpunkt Schöpfung in der Katholischen Erwachsenenbildung (KEB) im Bistum Trier, Mustorstraße 2, 54290 Trier, Telefon (06 51) 99 37 27 20 oder per E-Mail: schoepfung(at)bistum-trier.de  anmelden.

 

Trier, den 24. Juli 2020

Das Bischöfliche Generalvikariat

 

Weiteres:
 /section>