Damit Sie unsere Internetseite optimal nutzen können, setzen wir nur technisch notwendige Cookies (kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden). Zur Reichweitenmessung der Seiten nutzen wir eine anonymisierte Statistik, die keine personenbezogenen Rückschlüsse auf Sie zulässt. Näheres finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Datenschutzerklärung

Das Bistum oder andere Bauherren schreiben aus...

Bauprojekte: Ausschreibungen

Kirchliches Leben und Angebote der Kirche brauchen Raum - auch umbauten Raum. Manchmal müssen wir vorhandene Gebäude renovieren oder ersetzen oder erweitern; und immer wieder mal ist auch Neubau angesagt.

Das Bistum oder andere kirchliche Träger (Kirchengemeinden, Kirchengemeindeverbände...) schreiben hier ihre aktuellen Bauprojekte aus. Bei Interesse fordern Sie als Anbieter von Bauleistungen bitte ein Passwort beim jeweils zuständigen Architekten- bzw. Ingenieurbüro an. Die nötigen Kontaktangaben finden Sie bei der Ausschreibung. Sie erhalten dann alle erforderlichen Unterlagen für das entsprechende Projekt.

  • Kindertagesstätte St. Clemens in Trier-Ruwer - Teilabbruch und Erweiterungsbau Switch

    Die KiTa St. Clemens wurde 1962 errichtet und 2010 durch einen 2 geschossigen Neubau
    mit 1- geschossigem Verbindungselement erweitert.
    Die Katholische Kirchengemeinde St. Clemens beabsichtigt nun die Erweiterung der
    Einrichtung durch einen 2- geschossigen Anbau. mehr

     

  • Neubau einer Kindertagestätte in Eppelborn-Wiesbach Switch

    Gegenstand der Maßnahme ist der Neubau der Kindertagesstätte St.Konrad in Eppelborn-Wiesbach.

    Bei Neubau der KiTa Wiesbach handelt es sich um einen nicht unterkellerten 2-geschossigen Baukörper, der winkelförmig an der Stelle der bereits abgebrochenen Gebäude, des ehemaligen Jugendheimes und des ehemaligen Pfarrheimes, errichtet werden soll. mehr

  • Kindertagesstätte St. Michael in Saarbrücken - Generalsanierung und Erweiterung Switch

    Generalsanierung und Erweiterung der Kita St. Michael in Saarbrücken, ab Winter 2021/22.

    Die bislang dreigruppige Einrichtung wird um zwei zusätzliche Krippengruppen im Altbau und neue Funktionsräume, wie Küche mit Bistro und Mehrzweckraum im Neubau erweitert. Eine offen gestaltete Eingangshalle wird die beiden Baukörper ebenerdig verbinden und direkten Zugang zum Außengelände bieten. mehr

Weiteres: