Damit Sie unsere Internetseite optimal nutzen können, setzen wir nur technisch notwendige Cookies (kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden). Zur Reichweitenmessung der Seiten nutzen wir eine anonymisierte Statistik, die keine personenbezogenen Rückschlüsse auf Sie zulässt. Näheres finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Datenschutzerklärung

Geschrieben "mit der Zeitung in der einen und dem Lektionar in der anderen Hand..."

Aktuelle Fürbitten für den Gemeinde-Gottesdienst

1 - 5 von 45
  • Siebenter Oster-Sonntag

    Sonntag, 29. Mai 2022
    Evangelium, Ukraine, Nahrungsmittelkrise, Amoklauf in Texas, Verschleierungspflicht in Afghanistan, Rechte der Uiguren, Katholikentag in Stuttgart
  • Fürbitten-Vorschlag für ein Friedensgebet

    Samstag, 28. Mai 2022
    Diese Fürbitten-Vorschläge sind u.a. für das Friedensgebet im Trierer Dom gedacht. Vielleicht können diese Bitten für Ihr eigenes Friedensgebet helfen - wir haben sie am 28. Mai aktualisiert und tun das weiterhin gelegentlich (s.u.). <br/> Noch ein Hinweis: Urlaubs-bedingt werden wir im Juni diesen Fürbitten-Vorschlag nur seltener aktualisieren können - bitte, achten Sie auch selbst auf die jeweilige Nachrichtenlage! Dank für Ihr Verständnis.
  • Christi Himmelfahrt

    Freitag, 27. Mai 2022
    Ukrainekrieg, Davos-Forum, Verfolgung der Uiguren, Katholikentag in Stuttgart, Inflationsfolgen, Attentat in Grundschule in Texas
  • Vorschlag für ein Friedensgebet: Tränen-"Litanei"

    Dienstag, 24. Mai 2022
    Im Friedensgebet von Malteser Hilfsdienst und Diözesanstelle Weltkirche am 24. Mai (drei Monate nach dem Überfall auf die Ukraine) trat eine Tränen-"Litanei" an die Stelle von Fürbitten. Vorausgegangen war eine Schriftlesung aus Psalm 56 (2-9). Gern können Sie diese Litanei in Ihr Gebet übernehmen, vielleicht auch aktualisiert... [Statt der vorgeschlagenen Stille nach jedem Litanei-Ruf wäre natürlich auch ein kurzer Antwort-Ruf denkbar...]
1 - 5 von 45
Weiteres: