Unsere WebSeite verwendet Cookies (kleine Textdateien, die sie auf Ihrem Rechner ablegt); dadurch bleibt bistum-trier.de für Sie möglichst leicht zugänglich und komfortabel. Näheres finden Sie in unserer Datenschutzerklärung . Sie können in den Einstellungen Ihres Browsers bestimmen, ob er Cookies akzeptiert oder nicht. Wenn Sie auf unserer Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

Die Raumgliederung für Erkundung und Anhörungen - näher betrachtet

Pfarreien der Zukunft im Rheinland-Pfalz-Teil des Bistums

  • Adenau/ Gerolstein
    (bisherige Pfarreiengemeinschaften Adenauer Land, Gerolsteiner Land, Hillesheim, Niederehe, Obere Kyll (ohne Pfarreien Stadtkyll, Hallschlag, Ormont))
  • Andernach
    (bisherige Pfarreiengemeinschaften Andernach, Kruft-Nickenich, Mülheim-Kärlich, Plaid)
  • Bad Kreuznach
    (bisherige Pfarreiengemeinschaften Bad Kreuznach, Bad Sobernheim, Guldenbachtal-Langenlonsheim, Rupertsberg, Sponheimer Land, Wallhausen)
  • Bad Neuenahr-Ahrweiler
    (bisherige Pfarreiengemeinschaften Altenahr, Bad Neuenahr-Ahrweiler, Grafschaft)
  • Bernkastel-Kues
    (bisherige Pfarreiengemeinschaften Bernkastel-Kues, Monzelfeld, Morbach, Neumagen-Piesport (ohne Pfarrei Trittenheim), Rechts und Links der Mosel, bisherige Pfarrei Horath)
  • Betzdorf
    (bisherige Pfarreiengemeinschaften Gebhardshain-Elkenroth, Heller- und Daadetal, Kirchen-Betzdorf, Niederfischbach-Mudersbach)
  • Bitburg
    (bisherige Pfarreiengemeinschaften Bitburg, Irrel (ohne Pfarrei Wallendorf), Kyllburg, Rittersdorf, Speicher)
  • Cochem/Zell
    (bisherige Pfarreiengemeinschaften Beilstein-Moselkrampen, Blankenrath, Cochem, Zeller Hamm, bisherige Pfarrei Faid)
  • Daun
    (bisherige Pfarreiengemeinschaften Daun, Gillenfeld, Kelberg)
  • Hermeskeil
    (bisherige Pfarreiengemeinschaften Hermeskeil, Schillingen (ohne Pfarrei Lampaden), Hentern, Zerf, Greimerath, Thalfang (ohne Pfarrei Horath), bisherige Pfarreien Osburg, Thomm, Lorscheid, Farschweiler)
  • Idar-Oberstein
    (bisherige Pfarreiengemeinschaften Birkenfeld-Langweiler, Idar-Rhaunen-Bundenbach, Kirn, Nahe-Heide-Westrich, Oberstein)
  • Kaisersesch
    (bisherige Pfarreiengemeinschaften Kaisersesch, Treis-Karden (ohne Pfarrei Mörsdorf u. Zilshausen-Petershausen), Ulmen (ohne bisherige Pfarrei Faid und Filiale Dohr))
  • Kastellaun / Simmern
    (bisherige Pfarreiengemeinschaften Kastellaun, Kirchberg, Rheinböllen, Simmern)
  • Koblenz
    (bisherige Pfarreiengemeinschaften Bendorf, Koblenz-Metternich, -Moselweiß, -Neuendorf, Rechte Rheinseite, -Innenstadt, Rhens, Vallendar)
  • Mayen
    (bisherige Pfarreiengemeinschaften Langenfeld, Mayen, Mendig, Nachtsheim, bisherige Pfarrei Rieden)
  • Neuerburg
    (bisherige Pfarreiengemeinschaften Arzfeld, Neuerburg, bisherige Pfarrei Wallendorf)
  • Neuwied
    (bisherige Pfarreiengemeinschaften Bad Hönningen-Rheinbrohl, Heimbach-Engers, Dierdorf, Großmaischeid-Isenburg, Linz, Neustadt-Horhausen, Neuwied, Waldbreitbach-Niederbreitbach-Kurtscheid)
  • Oberwesel
    (bisherige Pfarreiengemeinschaften Bacharach, Boppard, Oberwesel, Vorderhunsrück)
  • Ochtendung
    (bisherige Pfarreiengemeinschaften Maifeld, Ochtendung-Kobern, Untermosel-Hunsrück)
  • Prüm
    (bisherige Pfarreiengemeinschaften Bleialf, Prüm, Schönecken-Waxweiler; bisherige Pfarreien Hallschlag, Ormont, Stadtkyll)
  • Saarburg
    (bisherige Pfarreiengemeinschaften Konz, Oberemmel-Wiltingen, Saarburg, Saar-Mosel, Serrig-Freudenburg, Wincheringen, bisherige Pfarreien Zerf, Greimerath, Hentern)
  • Schweich
    (bisherige Pfarreiengemeinschaften Mehring, Schweich, Zemmer, bisherige Pfarrei Trittenheim)
  • Sinzig
    (bisherige Pfarreiengemeinschaften Breisiger Land, Brohltal, Kempenich (ohne Pfarrei Rieden), Remagen, Sinzig)
  • Trier
    (bisherige Pfarreiengemeinschaften Trier-Ehrang, -Pfalzel, -Biewer; -Euren; Heiligkreuz; St. Paulin; Waldrach (ohne Pfarreien Osburg, Thomm, Lorscheid, Farschweiler); Welschbillig; bisherige Pfarreien Hl. Edith Stein, Liebfrauen, St. Matthias, Trierweiler, Lampaden)
  • Wittlich
    (bisherige Pfarreiengemeinschaften Alftal, Landscheid, Manderscheid, Mittlere Mosel, Salmtal (Salmrohr), Wittlich)
Weiteres: