Unsere WebSeite verwendet Cookies (kleine Textdateien, die sie auf Ihrem Rechner ablegt); dadurch bleibt bistum-trier.de für Sie möglichst leicht zugänglich und komfortabel. Näheres finden Sie in unserer Datenschutzerklärung . Sie können in den Einstellungen Ihres Browsers bestimmen, ob er Cookies akzeptiert oder nicht. Wenn Sie auf unserer Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

Aus der Hoffnung leben, mit Vorläufigkeiten umgehen lernen

Christliche Ökumene im Bistum Trier

Ökumenische Stolperfallen: vermeiden

ACK Südwest veröffentlicht „Checkliste für ökumenische Projekte“ – Welches Glaubensbekenntnis wird bei ökumenischen Gottesdiensten gebetet? Wie ist die finanzielle Beteiligung der beteiligten Gemeinden an gemeinsamen Aktivitäten geregelt? Wie erfährt die Öffentlichkeit, welche Konfessionen an einer ökumenischen Aktion beteiligt waren? Diese und andere Fragen tauchen immer wieder im Vorfeld ökumenischer Veranstaltungen auf und sorgen manchmal für Irritationen. mehr


Pfiffige Ideen für die Einheit der Christenheit

Die Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen in Deutschland zeichnet mit ihrem Ökumene-Preis alle zwei Jahre Projekte und Initiativen aus, die zur Einheit der Christen beitragen und ein gemeinsames Engagement von Christinnen und Christen verschiedener Konfessionen fördern. Gefördert werden insbesondere Projekte, die mehrere Konfessionen miteinbeziehen und originell sowie übertragbar sind. mehr

Mitgliederversammlung:

Europa braucht die Hoffnung der Kirchen

(20.09.2018) „Europa braucht die orientierende Botschaft der Kirchen“, sagte der Generalsekretär der Konferenz Europäischer Kirchen (KEK), Heikki Huttunen (Brüssel), vor der Mitgliederversammlung der Arbeitsgemeinschaft... Weiterlesen

Weiteres: