Damit Sie unsere Internetseite optimal nutzen können, setzen wir nur technisch notwendige Cookies (kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden). Zur Reichweitenmessung der Seiten nutzen wir eine anonymisierte Statistik, die keine personenbezogenen Rückschlüsse auf Sie zulässt. Näheres finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Datenschutzerklärung

Treffen U65 am 30. Oktober 2022

Bei sonnigem Herbstwetter haben sich am 30. Oktober 2022 rund 40 Ordensleute unter 65 Jahren (U65) aus dem Bistum Trier bei den Arenberger Dominikanerinnen getroffen.

In Kleingruppen zeigten Sr. Scholastika, Sr. Ursula und Sr. Christina die unterschiedlichen Bereiche des Gästehauses und stellten das Konzept des Klosters vor. UMSORGEND, WELTOFFEN, NACHHALTIG und INSPIERIEND sind die Werte, nach denen die Mitarbeitende und auch die Schwestern auf dem Arenberg leben.

Bei anschließendem Kaffee und Kuchen wurde die Begegnung fortgesetzt. Aber auch beim Mensch-Ärger-Dich-Nicht-Spiel, einem Spaziergang durch die Klosteranlage oder dem Boule-Spiel gab es genügend Möglichkeiten, um sich auszutauschen.

Gerade in einer Zeit, in der die Anzahl der Ordensmitglieder weniger werden, sind solche Auszeiten wichtig, um sich gegenseitig zu stärken oder einfach die Neuigkeiten in der Ordensszene miteinander zu teilen. Und ganz besonders wichtig: viel Freude und Spaß miteinander zu haben.

In großer Dankbarkeit beendeten die Ordensleute diesen wundervollen Tag mit der Vesper im Mutterhauskonvent der Dominikanerinnen.

Weiteres: