Unsere WebSeite verwendet Cookies (kleine Textdateien, die sie auf Ihrem Rechner ablegt); dadurch bleibt bistum-trier.de für Sie möglichst leicht zugänglich und komfortabel. Näheres finden Sie in unserer Datenschutzerklärung . Sie können in den Einstellungen Ihres Browsers bestimmen, ob er Cookies akzeptiert oder nicht. Wenn Sie auf unserer Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

Ein (nicht mehr ganz) junger pastoraler Beruf feiert ein (kleines) Jubiläum

Vierzig Jahre Pastoralreferentinnen und Pastoralreferenten im Bistum Trier

Am 5. Juli 1974 erhielten Josef Bormann und Manfred Henkes als die beiden ersten Pastoralreferenten im Bistum Trier von Bischof Bernhard Stein den Auftrag zur Pastoralen Arbeit im Bistum Trier. Aus den wenigen Pastoralreferenten der ersten Stunde ist bis heute eine Berufsgruppe aus rund 250 Frauen und Männern geworden, die an ganz verschiedenen Orten in unserem Bistum die Pastoral wesentlich mitgestalten.

40 Jahre Pastoralreferentinnen und Pastoralreferenten im Bistum Trier: Dieses Jubiläum wurde im November 2014 gefeiert - und rund um das große Fest bringt bistum-trier.de in lockerer Folge Berichte und Bilder aus der Berufspraxis von Pastoralreferentinnen und Pastoralreferenten - zusammen mit gelegentlichen Beobachtungen von außen.

Weiteres: