Damit Sie unsere Internetseite optimal nutzen können, setzen wir nur technisch notwendige Cookies (kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden). Zur Reichweitenmessung der Seiten nutzen wir eine anonymisierte Statistik, die keine personenbezogenen Rückschlüsse auf Sie zulässt. Näheres finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Datenschutzerklärung

Calendar Icon 30.05.2022 – 00:00 Uhr bis 30.05.2022 – 00:00 Uhr Location Icon 63768 Hösbach

Beerdigungsdienst und Trauerseelsorge

  • Angebote in Kooperation mit unseren Partnern
  • Theologie, Anthropologie, pastorale Praxis
Art der Veranstaltung:
In erster Linie werden die folgenden Themen theoretisch und praktisch bearbeitet:

- Die Gestaltung der Feier der Bestattung (Liturgie und Predigt).

- Die „Schleusenzeit“ im Prozess der Trauerarbeit

- das „Triptychon der Trauer“ und das Modell „Trauer erschließen“ als Grundlage für
  ie Trauerpastoral und die Begleitung von Trauerprozessen

- Die Frage nach dem Umgang mit der eigenen Sterblichkeit.

- Vergewisserung über theologische Aussagen zu den „letzten Dingen“ (Eschatologie)

- Das Kondolenzgespräch

 
Arbeitsformen und Methoden:
- Impulsreferate
- Erarbeitung und Reflexion eigener Gottesdienst – und Predigtentwürfe


Termine:
1. Abschnitt: 02.-04.05.2022 (digital), 30.05.2022 (digital), 07.07.20200, (digital)
2. Abschnitt: 12.-13.09.2022 in Hösbach, TZ Schmerlenbach


Termine

1. Abschnitt (digital)
02.05.2022 – 00:00 Uhr bis 04.05.2022 – 00:00 Uhr
1. Abschnitt (digital)
30.05.2022 – 00:00 Uhr bis 00:00 Uhr
1. Abschnitt (digital)
07.07.2022 – 00:00 Uhr bis 00:00 Uhr
2. Abschnitt
12.09.2022 – 00:00 Uhr bis 13.09.2022 – 00:00 Uhr

Referent/in

Irmgard Hauröder-Diewald

Lothar Anhalt

Weiteres: