Damit Sie unsere Internetseite optimal nutzen können, setzen wir nur technisch notwendige Cookies (kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden). Zur Reichweitenmessung der Seiten nutzen wir eine anonymisierte Statistik, die keine personenbezogenen Rückschlüsse auf Sie zulässt. Näheres finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Datenschutzerklärung

Calendar Icon 17.04.2021 – 09:30 Uhr bis 17.04.2021 – 16:00 Uhr Location Icon Zugang erfolgt nach Anmeldung

Beteiligung ist der Schlüssel

Art der Veranstaltung: Online-Angebot

Ein Blick auf politische und gesellschaftliche Prozesse zeigt, dass „Partizipation“ der Schlüsselbegriff für die Gestaltung des gemeinschaftlichen Lebens in der Gegenwart geworden ist. Partizipation kann übersetzt werden mit Beteiligung, Teilhabe, Teilnahme, Teilgabe, Mitwirkung, Mitbestimmung, Mitsprache und Einbeziehung. Im kirchlichen Bereich ist der Weg zu mehr Partizipation zuletzt in verschiedenen synodalen Entwürfen und Vorschlägen beschritten worden, im Bistum Trier wie auch an anderen Orten. Selbst die Widerstände gegen die Ergebnisse der Trierer Bistumssynode berufen sich auf einen Anspruch auf Mitsprache, also auf Partizipation Im Rahmen einer Fachtagung sollen die Notwendigkeit und die Bedingungen für Partizipation aus verschiedenen Richtungen beleuchtet und diskutiert werden. Dazu werden anhand von fachlichen Impulsen theologische und kirchenrechtliche Perspektiven sowie die Erkenntnisse aus Pädagogik und Organisationsentwicklung für eine Kultur der Ermöglichung zusammengelegt und im Rahmen von Podiumsdiskussionen und thematischen Workshops reflektiert und diskutiert. Wir freuen uns, wenn Sie dabei sind.

 

Ablauf

9.30 Uhr Ehrenamtlich Engagierte des Projekts „sredna“ heißen Sie in der Herz-Jesu-Kirche willkommen

10.00 Uhr Begrüßung

10.30 Uhr – 12.00 Uhr Statements von Prof.in Ulrike Gerdiken, Professor Schüller und Dr. Elisabeth Zschache

12.15 Uhr Pause und Live Musik aus der Herz Jesu Kirche

13.00 Uhr Workshops mit den Referent_innen

14.30 Uhr Pause und Live Musik

15.00 Uhr Plenum und Abschlussrunde mit den Referent_innen und Generalvikar Dr. Ulrich Graf von Plettenberg

16.00 Uhr Ende

17.00 Uhr Einladung zum Gottesdienst in der Herz-Jesu-Kirche

Mitwirkende:

Prof.in Dr. Ulrike Gerdiken

Fachbereich Soziale Arbeit, Professur für Medienpädagogik und Kommunikationswissenschaft,

Katholische Hochschule Mainz

Prof. Dr. Thomas Schüller

Institut für Kanonisches Recht, Westfälische Wilhelms Universität, Münster

 

Dr. Elisabeth Zschache

Moderation, Bildungsarbeit und Prozessbegleitung

Moderation:

Florian Kunz | Wissenschaftlicher Assistent der Theologischen Fakultät Trier und Pastoralreferent

Weiteres:

Detail