Damit Sie unsere Internetseite optimal nutzen können, setzen wir nur technisch notwendige Cookies (kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden). Zur Reichweitenmessung der Seiten nutzen wir eine anonymisierte Statistik, die keine personenbezogenen Rückschlüsse auf Sie zulässt. Näheres finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Datenschutzerklärung

Arbeitsstelle „Medien für Blinde und Sehbehinderte im Bistum Trier“

Die Tonpost-App

Mit der TONPOST App können blinde und sehbehinderte Menschen unsere DAISY-Publikationen auf dem Smartphone anhören. 

Damit haben Sie jederzeit und an jedem Ort Zugang zu unseren kostenlosen Hörmagazinen. Sie können sich über www.tonpost.net auf unserer D3P Plattform ganz einfach registrieren. Alle Angebote sind kostenlos. 

Übrigens, auch auf Ihrem PC oder anderen Endgeräten können Sie die DAISY-Magazine als MP3-Datei herunterladen.

 

Was macht die APP so einzigartig? 

Die Tonpost-APP ist vollständig mit VoiceOver und Talkback bedienbar und speziell für blinde und sehbehinderte Menschen entwickelt. Mit unseren Programmierern setzen wir alles daran die APP auf dem neusten Stand zu halten. Unsere Hörmagazine lassen sich direkt über den integrierten DAISY-Player abspielen - das macht sie zu 100 Prozent barrierefrei nutzbar.

 

Welche Funktionen sind möglich?

  • Stöbern in den einzelnen Daisy-Angeboten
  • Download gewünschter Daisy-Bücher
  • Detaillierte Informationen zu jedem einzelnen Daisy-Titel
  • Verwaltung der geladenen Daisy-Bücher

Unsere Neuheiten in der Version 1.2. 

  • Der Download einer Zeitschriften-Ausgabe kann während des Ladens abgebrochen werden.
  • Es gibt einen Link zur Neu-Registrierung
  • Implementierung eines Dark Mode für iOS Nutzer
  • Push-Benachrichtigungen durch die App, wenn eine neue Ausgabe vorliegt
  • Ein- und Ausschaltbutton in den Einstellungen um die Benachrichtigungen der App abschalten zu können
  • Anzeige des Namens der jeweiligen Publikation in den Reitern „Angebot“ und „Geladen“
  • Benachrichtigungszähler im App-Symbol in Form einer Ziffer

So funktioniert die Anmeldung:

  1. Im ersten Schritt öffnen Sie Ihren App-Store in iOS Geräten oder den Playstore in Android Geräten.
  2. Im zweiten Schritt suchen Sie nach „Tonpost“ im jeweiligen Store.
  3. Es wird Ihnen „Tonpost Bistum Trier“ zur Installation angezeigt. 
  4. Nun registrieren Sie sich zusätzlich auf der D3P Plattform www.tonpost.net  
  5. Sie sind automatisch für 48 Stunden freigeschaltet. Teilen Sie uns einfach anschließend Ihren Wunsch mit, welches Magazin Sie interessiert und wir schalten Sie dann dazu frei. 

Um weiterhin unsere Angebote und die Software zu verbessern, helfen Sie doch gerne mit. Bewerten Sie unsere APP und geben Sie uns Ihr Feedback.

Hinweis: Lediglich Personen mit einer nachgewiesenen Seheinschränkung sind zum Bezug von Hörzeitschriften bei der Arbeitsstelle Medien für Blinde und Sehbehinderte im Bistum Trier berechtigt. 
Um weiterhin unsere Hörmagazine und Produkte finanzieren und deutschlandweit für unsere Hörerinnen und Hörer bereitstellen zu können, sind wir auf Ihre Spenden angewiesen. 

Im folgenden Youtube-Video haben wir eine barrierefreie Audiodemonstration mit einer Schritt für Schritt Anleitung zur Anmeldung für Sie bereitgestellt. 

 

Unsere Bankverbindung für Spenden

Zahlungsempfänger: Bistum Trier

IBAN: DE93370601933000048010

BIC: GENODED1PAX

Verwendungszweck: Tonpost - 110102

 

Weiteres: