Unsere WebSeite verwendet Cookies (kleine Textdateien, die sie auf Ihrem Rechner ablegt); dadurch bleibt bistum-trier.de für Sie möglichst leicht zugänglich und komfortabel. Näheres finden Sie in unserer Datenschutzerklärung . Sie können in den Einstellungen Ihres Browsers bestimmen, ob er Cookies akzeptiert oder nicht. Wenn Sie auf unserer Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

Die Verbände

Die kirchemusikalischen Verbände repräsentieren die insgesamt ca. 25.000 Sängerinnen und Sänger sowie die rund 1.400 Kirchenmusikerinnen und Kirchenmusiker, die sich mit ihrer Musik in das Leben der Gemeinden im Bistum Trier einbringen.

Verbände ermöglichen und fördern eine eigenverantwortliche Organisation und Meinungsbildung ihrer Mitglieder auch gegenüber den kirchenamtlichen Stellen.

Diözesancäcilienverband (DCV) und Pueri-Cantores Kinder- und Jugendchorverband stehen für die Sängerinnen und Sänger in den Kirchenchören bzw. die Mitglieder von Kinder- und Jugendchören,
ZKD
(Zentralverband der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Einrichtungen der Kirche Deutschlands e.V.) und KVT (Kirchenmusikerverband im Bistum Trier) vertreten die Kirchenmusikerinnen und Kirchenmusiker in unserem Bistum.

Weiteres: