Damit Sie unsere Internetseite optimal nutzen können, setzen wir nur technisch notwendige Cookies (kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden). Wir sammeln keine Daten zur statistischen Auswertung. Näheres finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Erstes Gesetz zur Umsetzung der Ergebnisse der Bistumssynode 2013-2016

Umsetzungsgesetz zurückgezogen - neue Planungen

Bischof Stephan Ackermann hat in einer Pressekonferenz am 20. November 2020 angekündigt, dass das Umsetzungsgesetz (aus Oktober 2019) zurückgezogen wird. Die bisher geplanten Modelle geben daher nur einen Zwischenstand wieder, die hier eher dokumentarisch wiedergegeben werden. Es finden weiterhin Gespräche mit den römischen Behörden sowie Beratungen der Diözesanen Gremien statt, wie die Ergebnisse der Bistumssynode weiter umgesetzt werden können.

Aktuelle Entwicklungen zum Stand der Synodenumsetzung finden Sie jeweils unter herausgerufen.bistum-trier.de

 

Download im Volltext

Inhaltsverzeichnis Umsetzungsgesetz

Artikel 1 - Ordnung zur Aufhebung von Pfarreien, Kirchengemeinden, Pfarreiengemeinschaft en, Kirchengemeindeverbänden und Dekanaten sowie zur Errichtung von neuen Pfarreien und Kirchengemeinden im Zuge der Diözesansynode 2013 – 2016 (Aufhebungs- und Errichtungsordnung – AEO)

Artikel 2 - Ordnung über die pfarrlichen Gremien im Bistum Trier (PGO)

Artikel 3 - Gesetz über die Verwaltung und Vertretung des Kirchenvermögens in den Kirchengemeinden des Bistums Trier ab dem Jahr 2020 (Kirchenvermögensverwaltungsgesetz 2020 – KVVG 2020)

Artikel 4 - Ordnung für die Wahl der ehrenamtlichen Mitglieder der Kammern des Rates der Pfarrei (Wahlordnung Kammern – WOK)

Artikel 5 - Ordnung für die Wahl der ehrenamtlichen Mitglieder der Kammern des ersten Rates der Pfarrei

Artikel 6 - Ordnung für die Wahl der ehrenamtlichen Mitglieder des Leitungsteams (Wahlordnung Ehrenamtliche im Leitungsteam – WOELT)

Artikel 7 - Ordnung zur Berufung der Mitglieder von Verwaltungsteams in den Kirchengemeinden des Bistums Trier (Berufungsordnung Verwaltungsteams – BOVT)

Artikel 8 - Ordnung zur Änderung der Diözesanbestimmungen über die Kirchengemeinden und die Verwaltung ihres Vermögens

Artikel 9 - Ordnung zur Änderung der Ordnung für die Pfarrgemeinderäte und Pfarreienräte im Bistum Trier (PGR-O)

Artikel 10 - Ordnung zur Änderung der Diözesanbestimmungen über die Gliederung des Bistums

Artikel 11 - Ordnung zur Änderung des Kirchenvermögensverwaltungsgesetzes für das Bistum Trier (KVVG)

Artikel 12 - Ordnung zur Änderung der Ordnung für die Kirchengemeinderäte im Bistum Trier (KGR-O)

Artikel 13 - Ordnung für die gemäß Strukturplan 2020 gebildeten Kirchengemeindeverbände im Bistum Trier (KGV-O)

Artikel 14 - Inkraftsetzung

Weiteres: